Schon die Römer verliebten sich in das berauschende Flusstal und blieben 400 Jahre an der Mosel.
In keiner anderen Region nördlich der Alpen hat die Antike eine solche Vielzahl von Zeugnissen hinterlassen.
Kaum eine andere Landschaft Deutschlands (Eifel, Mosel und Hunsrück) ist so reich an mittelalterlichen Burgen Kirchen und Klöstern.

Wir haben hier nur eine kleine Zusammenstellung der Sehenswürdigkeiten
aus Lieser, Bernkastel und Trier!

Lassen Sie sich die unteren Bilder auf sich einwirken!

Home
 

Mehr gibts auf der offiziellen Seite
Hier Klicken

 
 
 
Die oberen Bilder sind vom Feuerwerk, anlässlich dem Lieserer Straßenfest im Jahr 2007.

 

 
   
Schloß Lieser

Märchenhaftes "Schloß Lieser"

erbaut im vorigen Jahrhundert

 
 

Bernkastel-Kues liegt wie Lieser im Herzen der Mittelmosel.
Durch seine hervorragenden Weine ist die Mittelmosel zu einer nationalen und
internationalen Bekanntheit geworden.

Mehr gibts auf der offiziellen Seite
Hier Klicken

 

Der Stadteil Bernkastel.
Stadteil Bernkastel
 
Der Cusanusstift
Der Cusanusstift
Das Spitzhäuschen
Das Spitzhäuschen
 
 
Feuerwerk in Bernkastel anlässlich des Weinfestes 2007

 

 

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands. Noch heute kann man
die Bauten der Römer besichtigen!

Mehr gibts auf der offiziellen Seite
Hier Klicken

 

Das Kurfüstliche Palais, links im Bild ist die Basilika zu sehen!

Das Kurfüstliche Palais, links im Bild ist die Basilika zu sehen!

Die Porta Nigra

Die Porta Nigra ( Das schwarze Tor),
Das einzige erhaltene römische Stadttor
von Trier

   

Die Kaiserthermen, die beste
erhaltene Therme in Trier

Die Kaiserthermen
   
Der Marktplatz in Trier
Der Marktplatz in Trier
 

Unsere Buchtipps

Rheinland Pfalz für Verliebte

 

Wandern an der Mosel

 

zum Seitenanfang